Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung, weshalb die Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes für uns eine Selbstverständlichkeit ist.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Verwendung der Daten und unsere Datenschutzgrundsätze.

1. Datenschutzgrundsätze
Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Unsere Kunden können jederzeit Mitteilung über Umfang und Zweck der Datenverarbeitung erhalten. Ist uns eine Nutzung oder Übermittlung der Daten zu Werbezwecken gestattet worden, so kann diese jederzeit widerrufen werden. Desweiteren werden Daten auf Wunsch berichtigt, gesperrt oder gelöscht.

2. Umfang und Zweck der Datenerhebung
Wir informieren darüber, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung von unseren Kunden übermittelten Daten mit Hilfe einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Personenbezogene Daten erheben wir nur für den Zweck und in dem Umfang, wie wir diese für die Bearbeitung von Bestellungen benötigen und unsere Kunden hierzu eingewilligt haben. Der Umfang der erhobenen Daten erstreckt sich auf den Namen, die Anschrift, die E-Mail und der Telefonnummer des Bestellers. Sofern eine abweichende Liefer- und/oder Rechnungsanschrift angegeben wird, so werden auch diese Daten gespeichert. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

3. Einwilligung und Widerruf in die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und verwendet, sofern der Kunde hierzu eingewilligt hat und dies zur Abwicklung der Bestellung erforderlich ist.

Mit der Zustimmung des Kunden zu dieser Datenschutzerklärung willigt er in die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der vom Kunden angegebenen personenbezogenen Daten ein. Die Zustimmung erfolgt während des Bestellvorganges auf in unserem Onlineshop oder für den Fall einer Bestellung via E-Mail durch die Zusendung einer E-Mail und nur soweit der Kunde uns entsprechende personenbezogenen Daten bereitstellt. Im Rahmen der Erteilung der Zustimmung wird der Kunde auf den Zweck der Datenerhebung und diese Datenschutzerklärung hingewiesen. Außerdem stimmt der Kunde der Speicherung seiner IP-Adresse, zum Zwecke der Missbrauchsprävention (rechtliche Verfolgung von sogenannten „Spaßbietern") zu. Die IP-Adresse wird automatisch spätestens nach 6 Monaten gelöscht.

Den Kunden steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu. Der Widerspruch kann mit jedem Kommunikationsmittel, nicht nur per E-Mail, erklärt werden. Er muss uns aber zugehen, um wirksam zu werden.

Für die Ausübung des Widerspruchs stehen Dir folgende Möglichkeiten offen: Tel.: +49 (0)681 96815858; Post: Static Magnetic e.K., Walter-Gieseking-Str. 4, 66123 Saarbrücken; E-Mail: hallo(at)staticmagnetic.de; Hierfür entstehen keine andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

4. Weiterübermittlung personenbezogener Daten
Wir geben die personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind lediglich die Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung der Bestellung benötigen. Diese sind im Einzelnen das Transportunternehmen DHL Paket GmbH und unser Fulfillment Dienstleister reha gmbh (Dudweilerstraße 72, 66111 Saarbrücken). In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes.

5. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Unsere Kunden haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung seiner gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können uns dazu über die Kontaktdaten im Impressum (https://www.staticmagnetic.de/impressum) kontaktieren.

VI. SSL-Verschlüsselung - Sicherheit beim Online-Kauf
Um Sie als Kunde zu schützen, verwenden wir ausschließlich geprüfte Verschlüsselungstechniken. Mittels SSL (Secure Socket Layer) werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt über das Internet an unsere Server übertragen.

6. Cookies
Im die volle Funktionalität der Website zu ermöglichen und für die Besucher zu optimieren setzen wir sog. „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer verbleiben und Daten zur Sitzungserkennung enthalten. Weiterhin werden Cookies eingesetzt um anonymisiert Informationen über das Nutzerverhalten auf der Static Magnetic Website zu erhalten, mit dem Ziel die Website zu optimieren. Die so erhaltenen Nutzungsdaten werden ausschließlich in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Es ist dadurch nicht möglich, einzelne Besucher persönlich zu identifizieren. Zudem ist es jederzeit möglich, alle auf dem PC befindlichen Cookies eigenständig zu löschen und so die Wiedererkennung unmöglich zu machen.

Wir verwenden sowohl sitzungsbezogene als auch permanente Cookies. Sitzungsbezogene Cookies werden beim Schließen des Browsers wieder gelöscht; permanente Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, können von Ihen aber jederzeit manuell gelöscht werden. Unsere permanenten Cookies haben je nach Cookie eine unterschiedliche Laufzeit. Die Laufzeiten der verschiedenen Cookies betragen 30 Minuten bzw. bis zu 6 Monaten und maximal zwei Jahre.

7. Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ (s.o.) Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unserer Website Google Analytics um den Code „ga('set', 'anonymizeIp', true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

8. Einsatz von Google Adwords (Conversion Tracking)
Wir verwenden im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/Endgerät abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, indem Sie unter http://www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter http://www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1.

9. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts im Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist Static Magnetic e.K., 66123 Saarbrücken vertreten durch den Inhaber, Herrn Ramin Movahed.

Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz, Auskunfts- oder Änderungswünschen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular (https://www.staticmagnetic.de/kontaktformular) erreichen.